• RBGhildes28
  • RBGhildes132
  • RBGhildes20
  • RBGhildes30
  • RBGhildes88
  • Vielfalt
  • Menschenrechte

Nicht nur hinschauen, auch einmischen!

Eröffnung am NachmittagSeit über 30 Jahren ist die Robert-Bosch-Gesamtschule nun UNESCO-Projekt-Schule und damit Teil eines internationalen Netzwerkes, stellt die Ziele der Friedenserziehung, der Völkerverständigung und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlage in den Mittelpunkt ihrer pädagogischen Arbeit. So gibt es jedes Jahr einen Tag, der der UNESCO-Arbeit gewidmet wird. Die Lehrer binden den UNESCO-Gedanken das Schuljahr über fest in den Unterricht ein, sodass die Schüler ihr eigenes Interessensgebiet finden...

Weiterlesen...

Eva Madelungs Besuch in der Robert-Bosch-Gesamtschule

Eva Madelung liest aus ihrem Buch Reden bevor es zu spät ist und erklärt SchülerInnen des 12. Jhgs politische Zusammenhänge und autobiographische Bezüge 3Die sonst so unruhige Jugend schwieg. Ernste Blicke, angespannte Gesichter. Über die NS-Zeit, die wir Schüler in- und auswendig zu kennen glaubten, hörten wir aus einer ganz anderen Perspektive, als wir gewohnt waren: nicht aus der Sicht der Geschichtsbücher, nicht aus den Erzählungen der Überlebenden. „Als ich Hitlers Stimme hörte, war ich glücklich“ las Eva Madelung laut vor. Vor ihr lagen Exzerpte ihres 2014 veröffentlichten Romans „Reden, bevor es zu spät ist – Erinnerungen einer ehemaligen...

Weiterlesen...

Schreibwettbewerb

Foto JuryWir, die Arbeitsgruppe „Schreibwettbewerb“, gratulieren dem Gewinner des diesjährigen Schreibwettbewerbs der elften Klassen - herzlichen Glückwunsch Dennis Nowak!

Ein herzlicher Dank gilt der kompetenten Jury um Jürgen Meier, Nadine Schwenke, Marco Wagner, Oscar Schmucker und Till Felix Schattmann sowie dem Team des „Spicker“.

Wir freuen uns bereits jetzt auf den Schreibwettbewerb im kommenden Jahr und hoffen auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Der Text von Dennis...

Weiterlesen...

Tansania – zwischen Kilimandscharo und Meru

Seit mehreren Jahren baut die Robert-Bosch-Gesamtschule im Bezirk Sanja Juu auf der Ebene in Sichtweite zwischen den alten Vulkanen Kilimandscharo und Meru mitten im Gebiet der Massai eine Krankenstation auf. In enger Kooperation mit der Kirche, den Rotariern sowie Hildesheimer Ärzten konnten bisher mit weit über 100.000 € ein Gemeindekrankenhaus und neuerdings eine auf dem Gelände liegende Schwesternstation errichtet werden.

Vom 16. bis zum 26. April besuchte wieder eine Delegation der RBG...

Weiterlesen...

Die RBG ist Jugend debattiert-Schule

logo jugend debattiertDie RBG ist nun offiziell im Regionalverbund Hannover/Hildesheim von Jugend debattiert aufgenommen worden und damit Teil der Jugend debattiert-Schulen.

Was bedeutet das für die Schule?

Einmal jährlich (im Zeitraum zwischen Dezember und Mitte/Ende Januar) wird in der Schule ein Schulwettbewerb im Debattieren abgehalten. Der Sieger/die Siegerin tritt anschließend gegen die Sieger des Andreanum Hildesheim sowie der KGS Pattensen an. Die dortigen Sieger dann gegen die Hannoveraner – und dann ist...

Weiterlesen...

The Big Challenge

„Yesterday, we took part in a Competition, the so called „Big Challenge“, würde jetzt wahrscheinlich ein Engländer sagen. Übersetzt heißt dies, dass wir Gestern an einem Wettbewerb mit dem Namen „The Big Challenge“ teilgenommen haben.

Ähnlich wie beim Känguru-Test, findet er alljährlich statt. Bei diesem Wettbewerb, oder auch Test, geht es um die Englisch Fähigkeiten der Fünft- bis Neuntklässler. Sie müssen sich insgesamt 45 Englisch Aufgaben stellen.

Zwar kann die eine oder andere Aufgabe...

Weiterlesen...

Sommer im Schulgarten

Schulgarten 2016Nicht nur das Wetter, sondern auch unser Schulgarten ist mittlerweile im Sommer angekommen, denn dort blüht es richtig. Vor einigen Wochen war sowohl das Wetter, als auch der Schulgarten noch etwas Trüb und Winterlich, aber seit einigen Tagen vermittelt einem der Garten ein wirkliches „Urlaubs-Feeling“. „Sogar die Kirsche blüht“, sagt Herrn Kracke, unser Hausmeister, „Wir haben ein paar Kräuter die zum Kochen benutzt werden und ein paar Früchte, sind alle am Blühen momentan“, also mit anderen...

Weiterlesen...

„Nur eine Simulation!“ - Die Theater AG der Robert-Bosch-Gesamtschule bringt „Das Experiment“ auf die Bühne

Plakat zur TheateraufführungKlicken Sie auf das Bild für eine größere Darstellung

Ob im Elternhaus, im Nebenjob oder im Klassenzimmer – Auch wir Schüler begegnen ihr ständig: Der Autorität. Doch was macht diese eigentlich aus? Ist es eine angeborene Eigenschaft, dass sich ein Mensch generell autoritär verhält? Oder ist es eine noch höhere Instanz, die einem Artgenossen die Möglichkeit gibt, über Andere zu entscheiden? Wie und warum kommt es zum Missbrauch von Autorität? Und kann man etwas dagegen tun?

Wir, die Theater AG...

Weiterlesen...

Anmeldungen für die fünften Klassen

Die Wahl der weiterführenden Schule ist eine wichtige und oft auch schwierige Entscheidung. Die zukünftigen Fünftklässler müssen sich entscheiden, welche Schulform sie wählen, was trotz der Empfehlung der ehemaligen Lehrer schwierig sein kann. Hauptschule, Realschule, Gymnasium? Oder doch eine Gesamtschule, wo alle Schulzweige zusammen in einer Klasse den Unterrichtsstoff erarbeiten und lernen? Und welche Schule genau? Die, die große Schwester, oder der große Bruder schon besucht und wo man...

Weiterlesen...

„Blick über den Zaun“ zu Gast in Göttingen

"Blick über den Zaun" zu Gast in GöttingenVom 28.-30. April fand in der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule in Göttingen eine Tagung des Schulverbundes „Blick über den Zaun“ (BÜZ) statt. Es waren alle 16 Arbeitskreise mit jeweils 8-10 Schulen dort vertreten. Nach einem freundlichen Empfang durch das BÜZ-Sprecherinnenteam (Angelika Fiedler und Cornelia von Ilsemann) und einem theaterpädagogischen Auftakt, eröffnete Herr Prof. Fauser (Uni Jena) mit seinem Vortrag „Demokratie-jetzt erst recht! Wie Kinder und Jugendliche Demokratie...

Weiterlesen...