• RBGhildes28
  • RBGhildes132
  • RBGhildes20
  • RBGhildes30
  • RBGhildes88
  • Vielfalt
  • Menschenrechte

Ankündigungen

  • Anmeldungen 5./11. Jahrgang

Die Anmeldungen für den 5. Jahrgang im Schuljahr 2016/2017 finden an folgenden Terminen statt: 29.04.2016, 8.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr; 02.05.2016, 8.00 bis 13.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr sowie am 03.05.2016, 8.00 bis 15.00 Uhr. Weitere Informationen.

Die Anmeldungen für den 11. Jahrgang im Schuljahr 2016/2017 finden statt vom 2.-17. Februar 2016. Weitere Informationen.

Ein neues Halbjahr beginnt

Liebe Schülerinnen und Schüler, Liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern und weitere Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

das erste Halbjahr ist rum! Nun starten wie frohen Mutes in das nächste und wünschen allen Beteiligten viel Erfolg an, in und mit der Robert-Bosch-Gesamtschule. Auch für das zweite Semester des Schuljahres 2015/16 ist wieder viel an unserer Projektschule geplant. Neben dem normalen Unterricht finden natürlich auch der alljährlichen UNESCO-Tag, das Sportfest, das...

Weiterlesen...

„Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ - Die Projekte gehen in die Endphase.

Mona und RanyaIm letzten Jahr nahmen bundesweit mehr als 10.000 Schülerinnen und Schüler an diesen Wettbewerben teil.

Auch an unserer Schule ist das Interesse sich mit Projekten an diesen Wettbewerben zu beteiligen im Laufe der Zeit stetig gestiegen. Sich selber intensiv mit einem naturwissenschaftlichen Thema zu beschäftigen und sich danach mit anderen Schülern – landes- und bundesweit – zu messen hat großen Anklang bei Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgängen gefunden.

Als einzige Schule im...

Weiterlesen...

Ausflug in den Bundestag

Ausflug nach BerlinAm Mittwoch, den 27.01. wurden alle Schüler nach der Zeugnisvergabe in das wohlverdiente verlängerte Wochenende geschickt – nicht jedoch drei Politikleistungskurse aus dem 12. Jahrgang. Diese wurden von der Grünen Fraktion im Namen von Brigitte Pothmer in den Bundestag eingeladen und verbrachten den Tag in Berlin. Philipp Thalmann, Jürgen Zingel und Jürgen Gießelmann begleiteten und ermöglichten ihren Schülern diesen Ausflug.

Nach einigen Stunden im Bus, traf die Gruppe am Paul-Löbe-Haus ein...

Weiterlesen...

Wenn Schülerinnen und Schüler Länder repräsentieren - Abschlussbericht: Hildesheim Model United Nations

Venezuelas Delegation beim Opening StatementAm 29. und 30. Januar 2016 fand die Endsimulation von HiMUN statt. Dafür repräsentierten Schülerinnen und Schüler der ROBERT-BOSCH-GESAMTSCHULE sowie Studierende der Universität Hildesheim nach wochenlanger Vorbereitung ein Land ihrer Wahl und taten für insgesamt neun Stunden Sitzung so, als seien sie ein delegiertes Mitglied der Vereinten Nationen im Sicherheitsrat.

Das „Hildesheim Model United Nations“ fand auch dieses Jahr wieder für die SchülerInnen der Robert-Bosch-Gesamtschule und...

Weiterlesen...

Verabschiedung von Henning Rosahl

Henning Rosahl und Wilfried Kretschmer37 Jahre hat Henning Rosahl an der Robert-Bosch-Gesamtschule gearbeitet und sich unter anderem als Stufenleiter, stellvertretender Schulleiter aber vor allem für die Schülerinnen und Schüler eingesetzt.

Am Dienstag, den 26. Januar, wurde er nun im Kreise seiner langjährigen Kollegen gebührend verabschiedet und in den Ruhestand entlassen.

Die Veranstaltung wurde durch die Bläserklasse von Annika Ueffing und die Zirkus AG Robolino unter der Leitung von Helmut Wolff eröffnet. Nach ein paar...

Weiterlesen...

„Zeit“-Reporter Martin Spiwak an der RBG

Zeit Reporter Martin Spiwak an der RBG Herr Spiwak während dem InterviewUnserer Lehrerschaft gilt als Paradebeispiel für gute Lehrerkooperation

Am Mittwoch den 13.01.2016 hatte die RBG mal wieder hohen Besuch. Der Zeit-Reporter Martin Spiwak besuchte unsere Lehrerschaft im Rahmen einer besonderen Recherche. Er will für seinen nächsten Report herausfinden wie gute Lehrerkooperation funktioniert und stellte unseren Lehrerinnen und Lehrern deshalb viele Fragen, hospitierte und warf einen Blick in unseren Schulalltag.

Lest hier das Interview, das unsere...

Weiterlesen...

Robert-Bosch-Gesamtschule: inspiziert und für sehr gut befunden

Vor kurzer Zeit wurde die Robert-Bosch-Gesamtschule von der Niedersächsischen Schulinspektion begutachtet. Über 4 Tage wurde unsere Schule auf Herz und Nieren geprüft – und hier folgt die Quintessenz des 40 seitigen Berichts:

„Die Robert-Bosch-Gesamtschule ist vorbildlich fortgeschritten auf dem Weg der Qualitätssicherung und -verbesserung.

Das Inspektionsteam hat mit der Robert-Bosch-Gesamtschule eine Schule kennen gelernt, die sich durch eine hoch engagierte Schulleitung, hoch engagierte...

Weiterlesen...

Baumaßnahmen in der Eingangshalle

Baumaßnahmen in der EingangshalleNach den Weihnachtsferien trafen die Schülerinnen und Schüler der Robert-Bosch-Gesamtschule auf eher ungewöhnliche Gegebenheiten: Die lang angekündigten Baumaßnahmen im Schulgebäude waren im vollen Gange und die rechte Seite der Eingangshalle nicht betretbar, sodass auf Seiteneingänge ausgewichen musste, um alle Räume erreichen zu können.

Die Schule hatte schon seit langem den Wunsch nach einer neuen Decke, da die alte schon seit 1971 existierte. Der rechte Teil der Eingangshalle wirkte durch...

Weiterlesen...

Spendenaktion für unseren ehemaligen Schüler Melvin Holland

melvin hollandMelvin Holland - bis zum Jahr 2014 - an unserer Schule liegt schwer erkrankt auf der Intensivstation des Helios Klinikums. Seit seinem zweiten Lebensjahr ist er wegen einer seltenen Erbkrankheit in Behandlung. Nun hat sich sein Zustand dramatisch verschlechtert.

Seine Hoffnung - und die seiner Angehörigen - besteht in einer neu entwickelten Gentherapie für die er an die Universitätsklinik Frankfurt müsste. Für diese Therapie sammelt die Familie von Melvin Spenden.

Die...

Weiterlesen...

Container der Robert-Bosch-Gesamtschule mit Krankenstationsutensilien in Tansania eingetroffen

Container in Tansania angekommenSeit 2011 realisiert die Robert-Bosch-Gesamtschule Hildesheim den Bau einer Krankenstation in Tansania, Lekrimuni. Das Gebäude ist inzwischen fertig gestellt, das Gelände bepflanzt und der Bau des Schwesternhauses in vollem Gange. Nun ist auch der Container, den die Schule für den Transport des medizinischen Inventars gekauft hatte, mit der Innen- und Geräteausstattung angekommen.

Vor zwei Monaten wurde er in Hildesheim mit der wertvollen Fracht beladen und auf die weite Reise geschickt. Die...

Weiterlesen...